PROGRAMMIERER & SOFTWAREENTWICKLER ELEKTROMOBILITÄT

Programmierer & Softwareentwickler für Elektromobilität in nur 6 Wochen berufsbegleitend: Im Praxis-Studiengang an der Bildungsakademie Zukunft erwerben Sie die Qualifikationen, die Sie in allen industriellen Branchen zu einer hochspezialisierten Fachkraft mit umfangreichen Fähigkeiten machen. Durch die Aufstiegsfortbildung sind Sie bestens vorbereitet, elektrotechnische Prozesse eigenständig zu planen, durchzuführen und zu optimieren. Sie sind vorwiegend in Projektarbeit tätig, im Gegensatz zum Meister aber nicht für die Dokumentation zuständig.

Lehrinhalte

Überblick über Elektrofahrzeuge 

  • Grundsätzliche Unterschiede zwischen Elektro- und sonstigen Fahrzeugen

  • Vorteile und Nachteile des Elektroantriebes

  • Zukunft der Elektromotoren

Grundlagen der Elektrofahrzeuge

  • Arten der Elektromobilität

  • Grundsätzlicher Aufbau eines Elektromotors

  • Energie und Speichertechnik 

  • Verschiedene Konzepte der Elektromobilität

Elektrifizierter Antriebsstrang​

  • Grundlagen des Elektromotor (z.B. Anforderungen; Gleichstrommotor; Wechselstrommotor)

  • Energiespeicher Akku

  • Batterien/Akkus im Elektroauto

  • Baugrößen, Gewichte und Kosten

  • Betriebsbedingungen und Lebensdauer

  • Batteriemanagement & Ladeverfahren

  • Sicherheit der Akkus

Reichweite und Verbrauch von Elektrofahrzeugen

  • Physikalische Grundlagen

  • Verfahren zur Berechnung eines Fahrzyklus (NEFZ; WLTP)

  • Verbrauchsberechnung

Grundlegende Sprachkonzepte im C++-Standard & Objekte in Qt

  • Programmsteuerung, Variablen, Funktionen, Iteratoren

  • Fensterprogrammierung

  • Layoutmanagement

  • Meta-Object System

  • Memory Management

Signal-Slot-Konzept

  • Signale mit Slots verbinden

  • Signale und Slots implementieren

  • AutoConnection, DirectConnection, QueuedConnection

Mathematische Modellierung

  • MATLAB-Oberfläche

  • Auslesen von Daten aus einer Datei

  • Variablen, Arrays, Operatoren, Grundfunktionen

  • Grafische Darstellung von Daten

  • Anpassen von Diagrammen

Projektarbeit und projektbezogenes Gespräch

Zielsetzung
Nach dem Lehrgang verfügen Sie über grundlegende Kenntnisse in der Elektromobilität und können Nutzen und Einsatzmöglichkeiten verschiedener elektrotechnischer Antriebe einschätzen. Sie beherrschen die Programmiersprache C++, eine der meistgenutzten Programmiersprachen weltweit.

Karriereaussichten
Die Herausforderungen der Klimapolitik führen zu einem Umdenken in der Fahrzeugindustrie: In Deutschland wird dabei vor allem auf E-Motoren gesetzt. Softwareentwicklern/-innen  mit Kenntnissen in der Elektromobilität bieten sich daher zahlreiche spannende neue Aufgabenfelder in allen technischen Branchen.

Dieser Lehrgang ist sehr praxisorientiert.

Individuelle Termine auf Anfrage

Lehrinhaltsgebühren

Wir haben Ihr Interesse geweckt? 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Was für uns zählt? Erfolg im Beruf!
 

Fördermöglichkeiten

für Ihre berufliche Weiterbildung finden Sie hier

*** Covid19 - Hygienerichtlinien:

Die Schulungen können unter Einhaltung von Hygienerichtlininen durchgeführt werden. Der Mindestabstand wird eingehalten und es besteht ein Hygienekonzept. Über die Details werden Sie im Vorfeld der Schulung per E-Mail informiert.

Schulungsort

Rüdesheimer Str.42

65239 Hochheim

Wir wollen Sie bestmöglich in Ihren Vorhaben unterstützen.

Nutzen Sie dafür doch Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub

K_634_3.jpg