DIGITALE TRANSFORMATION.
DIGITALISIERUNG & BIG DATA

Leistungsfähigere Technologien verändern alle unseren beruflichen Tätigkeitsfelder. Und auch im privaten Bereich zeigt sich die Digitalisierung in „smarten“ Geräten und einer enormen Fülle an Daten, die es zu handhaben gilt. Unser Lehrgang „Digitalisierung und Big Data“ vermittelt Ihnen die dafür notwendigen Kompetenzen und bereitet Sie auf die relevanten Aufgaben einer durch die digitale Transformation veränderten Arbeitswelt vor. Mit Ihrem erlernten Fachwissen verstehen Sie die Entwicklungen und können diese aktiv mitgestalten und für Ihr berufliches wie privates Vorankommen nutzen. Werden Sie jetzt zum gefragten Know-how-Träger und qualifizieren Sie sich für neue beruflichen Herausforderungen.

Inhalte:

  • Internet der Dinge als Treiber der Digitalisierung

  • Gesetze zum Digitalen Zeitalter

  • Vom Internet der Dinge zum Internet der Dienste

  • Vom Internet der Dienste und Dinge zu Big Data

  • Geschäftsmodelle und Anwendungsfelder: Phasen der Digitalisierung

  • Digitalisierung und Geschäftsmodelle. Megatrend Entwicklung der Plattformökonomie

  • Cloud-Computing

  • Technologie Trends: Trends der Nutzung digitaler Technologien

  • Digitalisierung in Produktion und Logistik

  • Digitalisierung in Marketing, Vertrieb und Services

  • Digitale Transformation gestalten: Herausforderungen zur Gestaltung der digitalen Transformation

  • Agiles Vorgehen

  • Lean und Innovativ

  • Management und Führung im digitalen Zeitalter

  • Datenschutz. Wirkung der Digitalisierung auf Arbeit und Gesellschaft 

  • Big Data.  Merkmale. Begriffsbestimmung

  • Abgrenzung zu Business Intelligence und Data Warehouse

  • Unterschiedliche Quellen, vielseitige Nutzung

  • Einsatzgebiete und Anwendungen von Big Data: Das Internet als Datenlieferant

  • Big Data in der gesamten Wertschöpfungskette am Beispiel der Automobilindustrie

  • Big Data im E-Commerce. Analyse der Customer Journey

  • Digitalisierung und Big Data: Branchenbeispiel Agrarwirtschaft

  • Data-Analytics: Daten verändern die heutige Arbeitswelt

  • Data Analytics als wertschöpfender Prozess . Definition von Daten, Analytics und Insights

  • Voraussetzungen von Data Analytics

Ihre berufliche Perspektive

Um aus der digitalen Transformation Vorteile zu schöpfen, müssen sich Führungskräfte wie Mitarbeiter konstant an neue Methoden anpassen und offen für neue Technologien sein. Die Einsatzbereiche als Sachkundiger für Digitalisierung und Big Data sind hierbei vielfältig und Spezialisierungen in vielen verschiedenen Themenbereichen möglich.

Auf der Grundlage Ihres angeeigneten Wissens über aktuelle Entwicklungen, Änderungen und Geschäftsmodelle stellen Sie die Weichen für ein zukünftiges Wirtschaften in Ihrem Unternehmen und gestalten aktiv den digitalen Wandel. So können Sie sich als Know-how-Träger in einem zukunftsträchtigen Umfeld etablieren und Ihre Chance auf weitere Karriereschritte nutzen.

Lernziele

Von der Entwicklung des Internets der Dinge über das Internet der Dienste bis hin zu Big Data: In diesem Kompaktkurs eignen Sie sich grundlegende Kenntnisse zur Digitalisierung an. Außerdem beschäftigen Sie sich mit den durch die Digitalisierung entstandenen Möglichkeiten wie Plattformökonomie oder Cloud-Computing.

Indem Sie sich mit Techniktrends vertraut machen, verfolgen Sie die gesamte Wertschöpfungskette und lernen die Anwendung von Big Data in unterschiedlichen Einsatzgebieten kennen. Hierbei fokussieren Sie Anwendungsbereiche wie Marketing, Vertrieb, Logistik und Produktion sowie den Office-Bereich.

Am Beispiel von Scrum und Kanban erhalten Sie einen Überblick zu agilen Methoden und tauchen in das Design Thinking, Projekt- und Produktmanagement sowie die Produktionsprozesssteuerung ein. Basierend auf diesem Wissen betrachten Sie die gesellschaftlichen Folgen der digitalen Transformation und diskutieren dabei moralische und ethische Auswirkungen der Entwicklung.

Die Weiterbildung kann bei uns durch Präsenzunterricht oder natürlich auch als Webinar (online) durchgeführt werden.

Wir stehen Ihnen selbstverständlich für alle Rückfragen gerne zur Verfügung!

 

Zielgruppe:

  • Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen, die Ihr Wissen auffrischen und/oder ergänzen wollen

  • Selbständige oder Freiberufler

  • Berufsrückkehrer/-innen z.B. nach Elternzeit / Studenten

  • Arbeitssuchende

Zugangsvoraussetzungen

  • keine Vorkenntnisse im Bereich IT, oder Big Data notwendig

Online Voraussetzungen

  • Laptop (PC) Alternativ auch Smartphone

  • Webcam & Headset

Zeitdauer
3 Monate / 15 Stunden pro Woche berufsbegleitend
 oder Individuell für Vollzeit 

Start Termine:
individuelle Termine auf Anfrage

Kosten für den Kurs auf Anfrage.

Unsere Weiterbildung ist bis zu 100% förderbar.

Fördermöglichkeiten

für Ihre berufliche Weiterbildung finden Sie hier

Wir wollen Sie bestmöglich in Ihren Vorhaben unterstützen.

Kommen Sie vorbei und vereinbaren Sie Ihr erstes Beratungsgespräch oder kontaktieren Sie uns per Telefon und E-Mail.

 Nutzen Sie dafür doch Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub.

*** Covid19 - Hygienerichtlinien:

Die Schulungen können unter Einhaltung von Hygienerichtlininen durchgeführt werden. Der Mindestabstand wird eingehalten und es besteht ein Hygienekonzept. Über die Details werden Sie im Vorfeld der Schulung per E-Mail informiert.

Surfen in Australien